Willkommen auf der Homepage des Musikverein Ötigheim e.V.

Auf dieser Homepage gibt es wissenswertes über unseren Verein zu erfahren, von der Aubildung, über unsere Orchester bis zu vergangenen Konzerthighlights.

Vereinsnachrichten 24/2021

Probenstart am Fr., 18.06., 19.30 Uhr
Endlich geht´s wieder los! Der lang ersehnte Probenstart nach der Zwangspause erfolgt nun definitiv am kommenden Freitag, 18.06., um 19.30 Uhr, bei der Grillhütte. Das neue Musterhygienekonzept des BDB (Bund Deutscher Blasmusikverbände), abgestimmt mit dem zuständigen Ministerium, wird ergänzt um die lokalen Randbedingungen in Form der verabschiedeten „Konzeption Proben kulturelle Vereine Grillhütte Ötigheim“.

Von allen Teilnehmenden werden im Vorfeld der ersten Probe und fortlaufend folgende Dokumente benötigt:
-zur ersten Probeteilnahme: Einverständniserklärung, die besagt, dass das jeweilige Mitglied über das aktuell gültige Hygienekonzept des Musikvereins Ötigheim informiert ist und die Einhaltung damit zusichert
-zur ersten Probeteilnahme: Nachweis für vollständig geimpfte (letze Impfung zzgl. 14 Tage) oder genesene Personen, sofern zutreffend, die Testpflicht ist damit ausgesetzt 
-an jedem Probetag: Alle nicht vollständig geimpften oder genesenen Personen müssen einen Testnachweis erbringen, der nicht älter als 24 Stunden ist und dies schriftlich bestätigen (Ausnahme Schüler)

Um die Zulassungskontrolle und Rückverfolgbarkeit sicherzustellen, werden Anwesenheitslisten mittels LUCA-App geführt. Personen, die keine Möglichkeit zur Nutzung der App haben, werden am Probeort durch ein digitales Anmeldeformular erfasst. Wer unter den vorgegebenen Bestimmungen nicht teilnehmen kann oder möchte, verliert nicht seinen Platz für die Zukunft im Normalbetrieb. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig!

Die detaillierten Rahmenbedingungen sind den Aktiven per Rundmail zugegangen. Bei Fragen im Vorfeld könnt Ihr gerne auf die Vorstände bzw. Musikervorstand zukommen.

Für diejenigen, die sich testen lassen müssen, bieten sich freitags in Ötigheim folgende Möglichkeiten:

Tell-Apotheke (08:30 – 12:30 Uhr / 14:30 – 18:30 Uhr; Terminvereinbarung notwendig unter Tel. 07222 22116) oder bei Mandy Beck ohne Anmeldung (17:30 – 20:00 Uhr).

Getränke für die Proben sind wegen Beachtung der Hygienevorschriften selbst mitzubringen. Wir bitten wegen der begrenzten Parkplatzmöglichkeiten wenn möglich per Fahrrad oder zu Fuß zur Grillhütte zu kommen.

Verwaltungssitzung
Die nächste Verwaltungssitzung findet am Mittwoch, 23.06., um 19.30 Uhr (online), statt. Die Einladungen erfolgen persönlich per Email.

Tellplatzbewirtung
Für den diesjährigen Theatersommer der VSÖ, der unter dem Vorbehalt der Corona-Beschränkungen steht, übernimmt der Musikverein folgende Bewirtungstermine:

So. 04. Juli, 14:00 Uhr, „Das Haus in Montevideo“ 
Fr. 09. Juli, 20:30 Uhr, „Der kleine Horrorladen“ 
Sa. 10. Juli, 20:30 Uhr, „Der kleine Horrorladen“
So. 11. Juli, 14:00 Uhr, „Das Haus in Montevideo“ 
Fr. 16. Juli, 18:00 Uhr „Max und Moritz“

Vereinsnachrichten 23/2021

Probenstart am Fr., 18.06., 19.30 Uhr
Die Corona-Lage entspannt sich weiter und der lang ersehnte Probenstart nach der Zwangspause erfolgt nun definitiv am Freitag, 18.06., um 19.30 Uhr, bei der Grillhütte. Das neue Musterhygienekonzept des BDB (Bund Deutscher Blasmusikverbände), abgestimmt mit dem zuständigen Ministerium, haben wir dieser Tage erhalten. Die entsprechenden Rahmenbedingungen senden wir den Aktiven umgehend per „Konzertmeister“ bzw. Rundmail zu. Bei Fragen im Vorfeld könnt Ihr gerne auf die Vorstände bzw. Musikervorstand zukommen.

Verwaltungssitzung
Mi., 23.06., 19.30 Uhr

Tellplatzbewirtung
Für den diesjährigen Theatersommer der VSÖ, der unter dem Vorbehalt der Corona-Beschränkungen steht, übernimmt der Musikverein folgende Bewirtungstermine:

So. 04. Juli, 14:00 Uhr, „Das Haus in Montevideo“ 
Fr. 09. Juli, 20:30 Uhr, „Der kleine Horrorladen“ 
Sa. 10. Juli, 20:30 Uhr, „Der kleine Horrorladen“
So. 11. Juli, 14:00 Uhr, „Das Haus in Montevideo“ 
Fr. 16. Juli, 18:00 Uhr „Max und Moritz“

Vereinsnachrichten 22/2021

Probenstart kurzfristig in Sicht
Die Corona-Lage entspannt sich und der lang ersehnte Probenstart nach der Zwangspause ist kurzfristig in Sicht! Die Gemeinde stellt die Grillhütte mit Zeltanbau (dieser steht bereits) ab Juni für die Proben des MGV, des Liederkranz und für den Musikverein zur Verfügung. Wir haben die Info erhalten, dass das neue Musterhygienekonzept des BDB (Bund Deutscher Blasmusikverbände) in diesen Tagen mit dem zuständigen Ministerium abgestimmt werde. Der BDB versuche, pragmatische und machbare Ansätze insbesondere bei den Testnachweisen der Aktiven vor den Proben, sowie den Pflichtabständen beim Musizieren zu erwirken. Ob die erste Probe bereits am kommenden Freitag, 04.06., oder dann am Freitag 11.06., stattfinden kann, und mit welchen Rahmenbedingungen, werden wir den Aktiven umgehend per „Konzertmeister“ und Rundmail mitteilen. 

Verwaltungssitzung
Mi., 23.06., 19.30 Uhr

Tellplatzbewirtung
Für den diesjährigen Theatersommer der VSÖ, der unter dem Vorbehalt der Corona-Beschränkungen steht, übernimmt der Musikverein folgende Bewirtungstermine:

So. 04. Juli, 14:00 Uhr, „Das Haus in Montevideo“ 
Fr. 09. Juli, 20:30 Uhr, „Der kleine Horrorladen“ 
Sa. 10. Juli, 20:30 Uhr, „Der kleine Horrorladen“
So. 11. Juli, 14:00 Uhr, „Das Haus in Montevideo“ 
Fr. 16. Juli, 18:00 Uhr „Max und Moritz“